Es geht weiter!

Neues aus dem Müggelheimer Heimatverein

Bis vor kurzem sah es noch so aus, als wenn wir bezüglich der Nutzung des Dorfklubs keinen Schritt weitergekommen waren als im März-Boten beschrieben. Trotz Verhandlungen über die weiteren Nutzungsbedingungen mit dem Bezirks- amt Treptow-Köpenick am 10. Januar lag uns weiterhin kein neuer Mietvertrag für den Dorfklub vor. Kein Angebot, nur ein weiteres Gespräch im Februar, danach Funkstille. Dafür aber, man mag es kaum glauben, eine Mahnung zur Zahlung der Betriebskosten für den Dorfklub im Sinne des nicht abgeschlossenen Mietvertrages, die jedoch nach der noch geltenden Nutzungsvereinbarung erst im Herbst fällig wären. Eine Anfrage an das Bezirksamt blieb zunächst unbeantwortet.
Pünktlich zum Frühlingsanfang erreichte uns dann eine E-Mail wonach der vorübergehend bis Ende März verlängerte Nutzungsvertrag nunmehr bis zum 31. August gilt.
Aus den laufenden Prüfungen des Rechnungshofes sollen sich im Bezirksamt neue verwaltungstechnische Aspekte ergeben haben, die weitere Anpassungen der Mietverträge erforderlich machen. Daraus sollen für die Vereine, die die ehrenamtliche Kulturarbeit in den Ortsteilen leisten, jedoch keine Nachteile entstehen; die Ergebnisse des Gespräches vom 10. Januar sollen Bestand haben. Somit kann die Arbeit im Dorfklub auf jeden Fall bis zum 31. August unter den alten Rahmenbedingungen fortgesetzt werden. Der Abschluss der neuen Mietverträge ist zum 1. September vorgesehen. Wir sind voller Zuversicht.
Erinnern möchten wir hiermit nochmals an die Jahreshauptversammlung am 12. April. Die Tagesordnung ist dem Müggelheimer Boten vom März sowie dem Aushang am Dorfklub zu entnehmen. Bei der Versammlung haben Sie als Mitglieder des Heimatvereins wie in jedem Jahr auch die Möglichkeit Ihren diesjährigen Beitrag und ggfs. auch versehentlich nicht gezahlte Beiträge der vergangenen Jahre zu begleichen. Gerne können Sie diesen auch auf das Konto des Heimatvereins überweisen.
Auch die Vorbereitungen für das diesjährige Angerfest laufen bereits. Vom 24. bis 26. Mai wollen wir Sie wieder rund um den Dorfanger mit Gewohntem und Neuem erfreuen und überraschen. Höhepunkt soll wie in jedem Jahr der Umzug am Sonntag sein. Wir planen die beste teilnehmende Gruppe zu prämieren. Also, melden Sie sich mit Ihrem Verein, Ihrer Einrichtung, Ihrem Betrieb, Ihrer Kleingartenanlage oder sonstiger Gruppe an, wir freuen uns über zahlreiche Meldungen möglichst unter der Email-Adresse mueggelheimer-heimatverein@gmx.de.
Und noch eine schöne Tradition wird auch in diesem Jahr wieder weitergeführt, am Ostermontag, 22. April findet der Osterspaziergang mit Martin Jahn statt. Treff ist um 10 Uhr am Dorfklub „Alte Schule“.
Zum Schluss noch eine Ankündigung: Am 18. April findet um 19 Uhr im Dorfklub der Vortrag „2000 Meilen zu Fuß durch die USA“ – Erlebnisse auf dem Appalachen Trail von Thomas Storbeck statt.
Genießen Sie den beginnenden Frühling und das frische Grün!

Der Vorstand des
Müggelheimer Heimatverein e.V.