JACOBIUS

Hoffnungsstrahl

Eine seltene Perspektive auf die Achillesferse Köpenicks: die Allende-Brücke. Nur als Bootsfahrer kann man den Blick auf die ganze „Schönheit” des neuen Bauwerks einfangen. Alle Beteiligten sind noch optimistisch, dass die neue Brückenseite bis Anfang Dezember fertig ist, so dass der Verkehr dann zumindest einspurig wieder darüber fahren kann. Das wäre für uns Müggelheimer wirklich ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk! Direkt nach Fertigstellung wird dann allerdings die andere Seite abgerissen und erneuert. Bis die Brücke komplett erneuert ist, dauert es also noch.

sip

Als würden sie schweben

Winch-Sportler hatten wieder viel Spaß > mehr...

Gedanken zur Verkehrslage

Einladung zum Mitgestalten unseres Lebensraumes > mehr...

Ausflug nach Gransee

Ein sehenswertes Städtchen im Dornröschenschlaf > mehr...

Aktionswoche zum Thema Verkehr

Eltern engagieren sich für mehr Sicherheit an der Kita Müggelbande > mehr...

Heckmeck um den Jugendclub

Stellungnahme des Bezirksamtes zur Schließung > mehr...

Zwei Jubiläumsfeiern an einem Tag im Kaniswall

Der außerschulische grüne Lernort feierte im September das 20-jährige Bestehen des Fördervereins „Freunde des Kaniswalls e.V.“ > mehr...

Rubriken